Das La Marina Camping & Resort bietet Badepark mit Campingplatz, Bungalows und Villen am Meer

Badelandschaft La Marina ResortBadelandschaft La Marina Resort

Das La Marina Resort befindet sich in der gleichnamigen Gemeinde, ungefähr 14 Kilometer von Elche entfernt. Wir haben es uns mal genauer angesehen als unsere Freunde vor kurzem hier die Herbstferien verbrachten, denn der Campingplatz liegt an einem schönen Naturstrand, den wir schon zuvor in unser Herz geschlossen haben. Das mit der europäischen Blauen Flagge ausgezeichnete Resort hat eine Fläche von 70 000 Quadratmeter. Der Campingplatz bietet Ihnen Unterkünfte in Form von 90 kleineren Bungalows und 25 luxuriösere Villen. Hinzu kommen 430 Stellplätze für Wohnwagen in unterschiedlicher Größe. Das Resort zeichnet sich außerdem durch ein großes Angebot an Freizeitveranstaltungen aus. Aufgrund der großen Bandbreite des Angebots ist auch für jeden Geldbeutel die richtige Unterkunft dabei. Die ganzen Bilder stammen aus den Herbstferien im Oktober 2017:

Die verschiedenen Unterkünfte im Resort

Die Stellplätze sind entsprechend ihrer Größe mit Farben gekennzeichnet.

  • Der gelbe Platz ist weniger als 60 Quadratmeter groß
  • Der rote Platz bringt es auf eine Größe zwischen 60 und 80 Quadratmetern
  • Wer einen hohen Platzbedarf hat, wählt einen blauen Platz. Dieser hat über 80 Quadratmeter.

Die Stellplätze sind meist von Pflanzen umgeben und bieten alle Annehmlichkeiten, die Sie von einem modernen Campingplatz erwarten.

Wohnmobile Platz

Wohnmobile Platz

Bungalows und Villen in vielen Ausführungen

Die Bungalows gibt es in sieben verschiedenen Ausführungen. Sie bieten vier bis fünf Besuchern Platz.
Die Villen befinden sich in einer ruhigen Gegend des Resorts. Sie bestehen aus zwei Zimmer, Dusche, Haartrockner, Terrasse und Kochnische. Außerdem können Sie sich unter anderem auf eine Klimaanlage, eine Mikrowelle, eine gute Geschirrausstattung und einen Geschirrspüler freuen. Die Villen bieten bis zu sieben Personen Platz.

Das La Marina Resort mit Schwimmbad, Fitnessstudio und vielem mehr

Wenn Sie nicht so gerne im Meer baden, dann besuchen Sie doch einfach das Schwimmbad. Es gibt zwei verschiedene Wasserbereiche, eine umfangreiche Badelandschaft mit 3000 Quadratmeter und für schlechtes Wetter ein Hallenbad. Der Urlauber findet hier Wasserfälle, eine Poolbar, Whirlpools, 6 Rutschen und Liegestühle. Auf die gesamten Gelände wachsen tropische Pflanzen.
Wer noch mehr Wasser erleben will, der besucht den Wasserpark Aquamarina. Dort gibt es nicht weniger als 10 Rutschen, die mit einem Sicherheitsbremssystem ausgestattet sind, sodass der Besucher die Fahrt nach unten genießen kann.

Schwimmen auch im Winter möglich

Zur Erholung gibt es einen großen Spa-Bereich und ein Fitnessstudio. Letzteres ist mit den modernsten Geräten zum Training der Muskeln und des Herz-Kreislauf-Systems ausgestattet.
Selbstverständlich sind ein Supermarkt und ein Souvenir- und Geschenkeladen vorhanden. Der SPA und das Hallenschwimmbad erlauben in La Marina auch das Schwimmen im Winter.

Freizeitaktivitäten für Groß und Klein

Sie können sich als Besucher des Resorts auf eine große Anzahl von Aktivitäten freuen. Es gibt einen Veranstaltungssaal indem regelmäßig Shows, Konzerte und Tanzabende veranstaltet werden. Für die richtige Atmosphäre sorgen eine hochwertige Musikanlage und die gute Beleuchtung. Im Saal kann außerdem Billard oder Dart gespielt werden. Im Sommer finden am Freitag und Samstag Tanzveranstaltungen statt.

Poolbar im La Marina Resort

Poolbar im La Marina Resort. Hier sitzen die Großen gemütlich im Wasser, wenn die Kleinen spielen ;-)

Natürlich ist auch für die kleinen Gäste gesorgt. Im Mini-Club können sich alle Altersgruppen zusammenfinden und an vielen Spielen und Veranstaltungen teilnehmen. Diese werden von Animateuren betreut und sind dem jeweiligen Alter angepasst. Zum Angebot gehören Handwerkskurse, Theater-Workshops und Botanik-Unterricht. Ein spezieller Freizeitpark orientiert sich an den Bedürfnisse der kleinen Besucher.

Fazit

Es muss nicht immer ein Hotel sein. Das La Marina Resort bietet die Annehmlichkeiten eines Hotels gepaart mit der Freiheit eines Campingplatzes. Für große und kleine Besucher ist ein abwechslungsreiches Programm geboten, sodass für jeden das Richtige dabei ist. Und die Bodega Los Carmelos befindet sich nur 250m entfernt – ein Ort den man nicht verpassen sollte.

Die Anfahrt zum La Marina Resort

Von Alicante sind es mit dem Auto ungefähr 35 Kilometer die schnellste Route führt über die N-332. Diese nach Süden fahren bis zur Ausfahrt La Marina. Danach weiter auf der N-332a bis zum Ziel. Von Elche aus fahren Sie am besten zunächst auf der CV-853 und nehmen dann ebenfalls die N-332 und fahren auf der N-332a bis Sie am La Marina Resort eintreffen. Durch die großen Tafeln ist es nicht zu übersehen :)

Kontakt:
Telefon: +34 965 41 92 00 (Englisch/Spanisch)
Webseite: http://www.lamarinaresort.com/

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Kategorie Ausflugsziele in und um La Marina, Nachrichten

Unsere zweite Heimat ist La Marina etwas südlich von Alicante. Vor allem Ausflugsziele für die Region und Tipps rund um das Leben möchte ich hier vermitteln. Als (Teil)Resident gewinnt man hier viele Erfahrungen und so möchte ich Sie daran gerne teilhaben lassen.
Wenn Sie glauben, hier fehlt noch ein wichtiger Beitrag, nehmen Sie bitte jetzt gleich Kontakt mit mir auf – ich freue mich über jedes Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.